ReeperbahnRats
ReeperbahnRats

Hein Mück

André, bekannt als: Hein Mück :-)

Wir trauern um unseren geliebten Gründer und Anführer Hein Mück :-(

 

André ist im Alter von 52 Jahren plötzlich von uns gegangen. Sein Tod hat uns getroffen, wie ein Blitzschlag bei Sonnenschein.

 

Ihm verdanken wir unsere drei Kommandos, in denen jeweils bis zu 50 Spielern zusammen gefunden hatten.

 

Es ist zu befürchten, das sein großes Herz, das er regelmäßig an den Tag legte, plötzlich stillstand. Er war immer für Alle da, und dachte dabei am wenigsten an sich selbst.

 

In dem Kommando ReeperbahnRats3 haben wir sehr viele Kinder, für die er ein großes Vorbild war. Keiner vermag es besser Ihn zu beschreiben, wie unsere kleinsten Spieler. Deshalb haben sie einen passenden Nachruf für André ausgewählt:

 

 

"wenn Ihr an mich denkt, seid nicht traurig.

 Erzählt lieber von mir, und traut Euch ruhig zu lachen.

 Lasst mir einen Platz zwischen Euch, so wie ich Ihn im Leben hatte"

 

(Vielen Dank an die Kids der Boom Familie) diese Worte beschreiben das Wesen von unserem André (Hein Mück) perfekt.

 

Unser bisheriges Einsatzkommando haben wir verlassen, um Andre ein Denkmal zu setzen, auf dem seine beiden Accounts liegen. ( Hein Mück & Crunchy Frog ). Wir werden unser bisheriges Einsatzkommando versiegeln, aber jeder hat die Möglichkeit nach den Inseln zu sehen, und zu beobachten, wie sich die Natur auf diesen wunderschönen Basen ausbreitet. Unsere ehemaliges EK, findet Ihr  in Boom Beach unter: Reeperbahn Rats

 

Andrés Wunsch wäre es gewesen, die erste Mannschaft  weiter zu betreiben, um den lieben Menschen, die unsere Leidenschaft teilen, eine Heimat zu geben. Deshalb haben wir uns einstimmig entschieden, mit der ersten Mannschaft einen Neustart zu beginnen. Ihr findet uns bei Boom Beach unter: ReeperbahnRats

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
ReeperbahnRats.de powerd by ACE